Willkommen beim MC-Bietigheim

Neu: Ehrungen bei der Hauptversammlung 2017

Vielen Dank den treuen Mitgliedern des MC-Bietigheim:

Kurt Behringer (10 Jahre), Günter Einloth (10 Jahre), 

Hubert Eggenreich (15 Jahre), Gudrun Kewitz (25 Jahre),

Bernd Kummer (25 Jahre), Heinrich Hillesheim (25 Jahre),

Michael Müller (30 Jahre), Erwin Gladkowski (30 Jahre),

Wolfgang Dittus (30 Jahre), Georg Schlager (35 Jahre),

Ulrike Hennrich (35 Jahre), Heimo Hennrich (35 Jahre),

Georg Brunner (35 Jahre)

 

Verwaltung 2017

Ralf Heck 1. Vorsitzender, Birgit Keller 2. Vorsitzende

Rolf Baumgart Kassier, Günter Einloth Sportwart

Martin Frank Schriftführer

Hans-Peter Wick, Joachim Volz, Sabine Kunz Beisitzer

Ruth Götz, Diana Heck-Gabriel Kassenprüfer

Wir, der Motorrad-Club Bietigheim/Baden e.V. im BVDM sind ein zusammengewürfelter Haufen bestehend aus mittlerweile ca. 100 Mitgliedern, wobei zum harten Kern rund 50 Personen gehören. Aus einer Idee heraus haben sich 1979 (ja, ihr lest richtig, wir bestehen schon seit 37 Jahren!!!) ein paar Ex-Rocker /Roadies/Alternative/Beamte etc. zusammengetan und einen Motorradclub gegründet. Eines der Ziele des Vereins war damals den Motorradfahrer gesellschaftsfähig zu machen. Sprich wir fühlten uns damals als Outsider behandelt. Mit den Jahren allerdings hat sich doch eine relativ gute Zusammenarbeit zwischen uns und den örtlichen Instituten ergeben.
Was wir mittlerweile wirklich sind, ist ein Kreis guter Kumpels die sich ein voll gepacktes Jahresprogramm vornehmen und dieses auch abfahren. Neben Alpentour, verschiedene Hüttenaufenthalte sowie unsere obligatorische Jahresabschlussfahrt unternehmen wir oftmals sporadisch Touren in die nähere Umgebung. Natürlich sind unsere Frauen und Kinder oft dabei, mittlerweile gefällt es ihnen so gut, dass sie am liebsten immer und überall dabei sein wollen...
Was wir absolut nicht sind und auch nicht in unserem Club wollen sind Burn-Out Artisten, Kutten-Träger, High-Speed Provokateure, Gebietsanspruchsteller, Selbstdarsteller etc...
Unseren Stammtisch veranstalten wir jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr. Wer Lust hat ist recht herzlich zu einem Besuch eingeladen.